***  Mittwoch, 18.12.2019 und Donnerstag, 19.12.2019: 2ab - "Das Mädchen mit den Schwefelhölzern um 19.00 Uhr im Europasaal ***

 


Kennenlerntage 1abc

So viel erlebt, so viel Spaß gehabt und sich dabei auch richtig gut kennengelernt: Das waren die Kennenlerntage unserer ersten Klassen. Ein Beitrag von Eva Malischnik

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wie kreativ sie sind, haben unsere ersten Klassen während der Kennenlerntage im September bewiesen. Nach einem gemütlichen Frühstück an einer reich gedeckten Tafel wurden im gesamten Schulhaus lustvoll gearbeitet und ausprobiert.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

So konnte man im Workshop Indian Balance im Adlerflug zu den Rhythmen der Indianer übers Lagerfeuer kreisen, oder in Musik Tanz und Instrumente kennenlernen.

Zum Fürchten waren die Geschichten, die sich die SchülerInnen im Schein der Taschenlampe im Gruselzimmer gegenseitig vorgelesen haben, während in der Bibliothek beim ABC-Spiel fleißig in Sachbüchern recherchiert wurde.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Während im BE-Saal eine Straße aus bunten Fußabdrücken entstand, wurde nebenan in der Küche schon gebacken und gekocht, sodass es bald im ganzen Schulhaus köstlich nach gesunden Weckerln roch. Und weil so viel Action hungrig macht, wurden die auch gleich bei der gemeinsamen Abschlussjause verspeist.

 

 

 

 

In den zwei darauffolgenden Tagen ging es zur Spielwiese am Augstenpark und zur Jagdausstellung bei Schloss Stadl, wo man nicht nur Interessantes über Wald und Wildtiere erfährt, sondern auch die verschiedensten Jagdhunderassen bei der Arbeit im Revier erleben kann.